Von Azubis für Azubis, von Tamer Tosun und Andre Specht organisiert, fand dieses Jahr das 3. Azubitreffen am 15.03.2013 in der Hellmann Speicherbar statt. Nach bereits zwei gelungen Abenden im Restaurant Tang, war die Vorfreude auf das Azubitreffen in der Hellmann Speicherbar groß.

Um 19 Uhr ging es dann in der Speicherbar los. Mit Cola, Fanta, Sprite und einem kleinem Spiel „Wer bin ich?“ hat das 3. Azubitreffen begonnen. Dies war, meiner Meinung nach, ein voller Erfolg, alle hatten viel Spaß und die Stimmung lockerte sich. Jeder, der sich jetzt fragt, was für ein Spiel „Wer bin ich?“ ist, hier eine kurze Erklärung:
Jeder Mitspieler wird von einem anderen Mitspieler zu einem „Promi“ ernannt. Alle Mitspieler bekommen einen kleinen Zettel mit dem entsprechenden Namen auf die Stirn geklebt, ohne selbst zu wissen wer man sein soll. Durch geschickte Ja/Nein Fragen kann der jeweilige Mitspieler herausfinden, wer er ist.

Azubitreffen

Azubitreffen

Da wir an diesem Abend nicht mit leerem Magen nach Hause gehen wollten, bestellten wir noch Pizza und ließen den Abend so ausklingen.
Um auf das Spiel „Wer bin ich?“ zurück zukommen: in meinem Profil könnt Ihr mehr über mich erfahren.

Bis zum nächsten Blogeintrag,
Cedric Buck