Seit meinem Start bei Hellmann vor nun fast 10 Monaten bin ich im Lotus Notes Team.
Lotus Notes ist ein dokumentenorientiertes Datenbanksystem mit einer engen Anbindung an Emails.
Es wurde von der Firma IBM entwickelt und wird in einem großen Maßstab von Hellmann genutzt.
Als Anwendungsentwickler ist es meine Aufgabe Datenbanken zu verwalten, zu pflegen und Neuentwicklung zu betreiben.

Meine Aufgabe in Lotus Notes

Die Aufgabe für heute ist es, eine bestehende Mail-In Datenbank zu überarbeiten.

Lotus Notes - Ausbildung bei Hellmann Worldwide Logistics

Lotus Notes

Mail-In Datenbanken sind Datenbanken, in denen Emails eingehen und überprüft, verarbeitet oder weitergeleitet werden. Dazu stehen mir verschiedene Werkzeuge zur Verfügung. Neben den eigentlichen Funktionen (sogenannte Agenten) bietet mir das Programm eine Vielzahl von Einstellungen und Eigenschaften für die Benutzeroberfläche. Durch eine sehr einfache Handhabung ist es ein Leichtes, in kurzer Zeit eine grafische Oberfläche für Dokumente zu erstellen und diese zu verknüpfen.

Um Funktionen einzubringen, die zum Beispiel selbstständig Dokumente überprüfen oder Emails versenden nutze ich die Agenten. Für diese stehen mir verschiedene Hochsprachen zur Verfügung, unter Anderem JavaScript oder LotusScript. Diese Datenbank ist – wie viele andere Notes Datenbanken – für den firmeninternen Gebrauch. Sie dienen unter anderem dazu Stammdaten zu verwalten, Emails zu empfangen und bearbeiten oder für verwaltungstechnische Arbeiten.

Das war ein kleiner Eindruck in meinen Arbeitsalltag.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche,
Tom