Alles fing am 3.8.2012 an: Wir Azubis aus dem ersten Lehrjahr hatten gerade unseren ersten Arbeitstag nach dem Kick-Off begonnen und wurden von der Personalabteilung eingeladen. In dem Meeting wurde uns unser erstes Projekt vorgestellt: Wir sollten den Auftritt der Hellmann IS  für die neuen Azubis verbessern. Denn wer wusste zu dem Zeitpunkt besser, was man als Azubi von einem Unternehmen wissen will, als wir?

Wir machten uns also Gedanken darüber, wie wir dieses Projekt am besten umsetzen können. Eine große Hilfe dabei war eine Umfrage, die wir entwickelt und durchgeführt haben. Letztendlich haben wir uns für den Azubi-Blog und zwei weitere Teilprojekte entschieden.

Der Azubi-Blog

Der Blog war das erste Mittel der Wahl, da der Schreibstil viel persönlicher ist, als bei einer normalen Info-Seite. Hier hat man die Möglichkeit direkten Kontakt mit den Lesern aufzubauen. Sei es im Text oder durch Kommentare. Außerdem sind die Texte immer individuell und spiegeln den Charakter des Autors wieder. Schlussendlich ist es auch moderner und passt besser zu uns.
In Zukunft werden zudem weitere Autoren im Blog folgen.

Zwei weitere Teilprojekte

Es gibt noch zwei weitere Projekte, die wir mit dem Azubi-Blog verbinden möchten.  In Zukunft möchten wir Euch einen Überblick über Hellmann Worldwide Logistics verschaffen, in dem man direkt sieht, was man in seiner Ausbildung machen kann, welche Gebäude es bei Hellmann Worldwide Logistics gibt, wie es bei uns aussieht und vieles mehr. Seid also gespannt!

Was möchtest du wissen?

Um passende Artikel für Dich zu verfassen, brauchen wir Dein Feedback: Schreib uns Ideen hier in den Kommentaren oder per Mail!
Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen!