Hallo, mein Name ist Artur Wottschel, ich bin 18 Jahre alt und absolviere meine Ausbildung im 1. Lehrjahr zum Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistungen bei Hellmann Worldwide Logistics am Standort Anröchte.

Mir hat sehr gut gefallen, dass sich alle neuen Azubis am Standort Osnabrück versammelt haben und dort die wichtigsten Informationen über den Ablauf der einzelnen Ausbildungsstufen im Bereich Spedition/Logistik bei Hellmann Worldwide Logistics erhalten haben.

Meine erste Abteilung war die Abfertigung. Dort durfte ich täglich Sendungen in unserem System erfassen und Touren für unsere Festcharter-LKW erstellen. Zu meinen weiteren Aufgaben gehörten auch die Kontrolle und die Bearbeitung der eingespielten Sendungen unserer Kunden. Was mir auch viel Spaß bereitet hat, war die Begleitung des Vertriebs, bei dem ich unsere Kunden, die ich bislang nur vom Telefon kannte, persönlich kennen lernen konnte.

Während meiner Ausbildung bekomme ich zudem die Möglichkeit, andere Hellmann Standorte kennen zu lernen. Zum Beispiel durfte ich im Februar und März am Standort Bielefeld in der Nahverkehrs-Disposition mithelfen. Dort habe ich unter anderem Touren disponiert, Quittungen bearbeitet und Zustellungen bei Empfängern avisiert.

Die Berufsschule besuche ich im Blockunterricht. Pro Lehrjahr fahre ich einmal über mehrere Monate zum Rudolf-Rempel-Berufskolleg nach Bielefeld. In meiner Klasse sind auch bekannte Auszubildende anderer Hellmann Standorte, was mir das Lernen deutlich erleichtert.

Ich bin froh, dass ich meine Ausbildung bei Hellmann Worldwide Logistics absolvieren kann und freue mich auf weitere Aufgaben, die auf mich zukommen werden.