Am Montag ist es soweit … für unsere neu gestarteten dualen Studenten beginnt das Mentorenprogramm. Beim Mentoring wird jedem dualen Studenten zu Beginn seiner Ausbildung bei Hellmann eine Führungskraft mit langjähriger Erfahrung innerhalb des Unternehmens zur Seite gestellt. Ziele des Mentorenprogramms sind die berufliche und persönliche Weiterentwicklung sowie die Förderung eines internen Austausches.

In regelmäßigen Treffen werden Lernziele vereinbart, welche der Erweiterung des Wissens, dem Aufbau überfachlicher Kompetenzen oder auch der Vergrößerung des Netzwerkes dienen. Die Treffen dienen beispielsweise zur Besprechung von Fragen zu Prozessen/Abläufen bei Hellmann, auftretender Problematiken oder der Beratung bei Projektdurchführungen. Auch darüber hinaus steht die erfahrene Führungskraft dem Studenten als erster Ansprechpartner zur Verfügung.

Die persönliche Begleitung ist ein wichtiger Bestandteil für unsere dualen Studenten und rundet die praktische Ausbildung bei Hellmann ab.