Hellmann Worldwide Logistics ist, wie der Name schon sagt, weltweit in Sachen Logistik unterwegs. Und da Englisch die Weltsprache schlechthin ist, wurde vor einigen Monaten die „Speaking Class“ ins Leben gerufen.

Vergangenen Mittwoch startete in der Niederlassung Osnabrück eine neue Runde der Speaking Class. Auszubildende erhalten so einmal wöchentlich die Möglichkeit, für eine Stunde Englisch zu sprechen.

Moderiert wird die Speaking Class von Praktikanten aus der Personalabteilung, die in Abstimmung mit den Auszubildenden verschiedenste Themen behandeln. Ziel der Speaking Class ist, den Auszubildenden dabei zu helfen, mehr und besser Englisch sprechen zu können. Dabei wird der Wortschatz um Begriffe aus der Logistik und dem Business English erweitert, sodass die Azubis auch Situationen aus dem Berzfsalltag auf Englisch meistern können.

Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt wird auch mal spielerisch mit Rollenspielen, Tabu, 4-Ecken-Raten und anderen Spielen geübt. Zudem sind die Azubis aufgefordert, Vorschläge und Wünsche hinsichtlich der Gestaltung der Speaking Class zu äußern. Auch Azubis, die in der letzten Speaking Class nicht dabei waren, sind herzlich eingeladen, an den nächsten Terminen teilzunehmen.

Have a good time! 🙂