Christian Mocsnek, Auszubildender der Niederlassung Karlsdorf, berichtet über den „Startschuss“, das erste Seminar auf dem Entwicklungsweg der Azubis bei Hellmann:

Die Ausbildung bei Hellmann ist geprägt durch ein umfangreiches Seminarprogramm. So fand bereits am 19.08.2019 der Startschuss für die zwei Standorte Kelsterbach und Karlsdorf statt.

Um 13 Uhr Karlsdorfer Zeit begann nach dem großen Kick Off Anfang August das erste Training unserer Ausbildungszeit. Sieben Azubis aus Karlsdorf und drei Azubis aus Kelsterbach hatten viele Fragen und bekamen auch viele Antworten. Der Montag war aber nicht nur ein Informationstag, sondern wir erhielten einen ersten Einblick als neue Azubi`s in der Hellmann Familie. Ausbildungsablauf, Ausbildungsstandards und Basics der Zusammenarbeit waren wichtige Inhalte des Trainings.

Durch die gute Organisation und Planung der Referentin Nachwuchskräfteentwicklung Marina Schmitt merkte man, wie wichtig die Azubis für die Hellmann Familie sind und dass Hellmann in seine zukünftigen Fachkräfte viel investiert.

Dafür möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen und freuen uns weiterhin auf eine erfolgreiche Zeit auf unserem Ausbildungsweg.

Bis zum nächsten Meeting 😉

Christian Mocsnek (Azubi Karlsdorf)